Mit dem Rucksack unterwegs in Peru, Bolivien und Chile

12.04. bis 16.05.2008
Zurück Home Weiter

 

PBC-1175-Calle
Nach einem kurzen Aufstieg, der in dieser Höhe trotzdem sehr heftig ist, beginnt die ursprüngliche Calle de la Muerte.
Während man noch Schneeberge sieht, deutet der Nebel über dem Yunga-Tal bereits die hohe Luftfeuchtigkeit im Regenwald an.